• Italiano It
  • tedesco De
  • Italiano En
  • portoghese PT
Es wird mir ein Vergnügen sein, Sie zu einer Besichtigung meiner Heimatstadt Venedig einladen zu dürfen.
Ihre Stadtführung oder Besichtigung kann zum Beispiel auf dem Markusplatz oder bei Rialto beginnen.
Falls Sie Venedig zum ersten Mal besuchen, sollte Ihre Besichtigung möglichst auf dem Markusplatz beginnen.
Falls Sie aber schon einmal in der Lagunenstadt gewesen sind und den Markusplatz bereits kennen, empfiehlt sich ein Streifzug durch die sechs Stadtteile Venedigs. Auf diese Weise können Sie viele versteckte Schätze dieser Stadt entdecken: Kirchen, Museen und Paläste, auf die die meisten Besucher normalerweise nicht stoßen würden. So lernen Sie auch die verschiedensten Facetten des venezianischen Alltagslebens kennen, die den ganz besonderen Reiz dieser außergewöhnlichen Stadt ausmachen.
Eine unvergessliche Erfahrung ist in jedem Falle ein Ausflug in die Lagune, um dort die berühmten Inseln zu besuchen. Hierbei genießen Sie eine einzigartige Naturlandschaft und erhalten einen Eindruck, wie es in der Lagune vor der Gründung Venedigs ausgesehen haben könnte.
Dies sind nur einige Beispiele für eine Stadtführung. Weitere mögliche Stadtführungen können Sie bei Buchung direkt mit mir absprechen. Natürlich können Sie auch eine Stadtführung frei nach Ihrem eigenen Interesse vorschlagen. Dann können Sie gemeinsam mit mir als Ihrem persönlichen Stadtführer planen, wie eine gezielte und auf Ihre persönlichen Wünsche zugeschnittene Besichtigung der Stadt am besten aussehen könnte.
Es ist auch möglich, für Sie eine Stadtführung zu besonders beliebten Themen zu organisieren, wie zum Beispiel: Das profane Venedig, Das sakrale Venedig, Der schwarze Tod in Venedig, Gastronomie in Venedig, Der Tod in Venedig, Das Handwerk in Venedig, Die Schiffe Venedigs, Das Venedig des Commissario Brunetti, usw.
 
 

© 2011-2017 | Venice Tour Guide - Max Tessari P. IVA 04062970274 | EMMEPI4WEB SEO Certified Web agency